Events

30. Nov 2019

14 - 18.30 Uhr (4,5 Stunden)

Kosten: 35,- €

Selbstverteidigung für Frauen

Workshop

Angstfrei von der Arbeit nach Hause oder zu Freunden gehen zu können, auch wenn es schon dämmert,
angstfrei durch einen Park gehen oder Joggen zu können, auch wenn man alleine ist,
angstfrei in einem U-Bahn-Abteil sitzen zu können, auch wenn es fast leer ist,
angstfrei zum Sport gehen zu können, auch wenn es schon dunkel ist,
angstfrei den eigenen Keller oder Dachboden betreten zu können,
angstfrei an die Tür gehen zu können, wenn es klingelt,
angstfrei zu leben, das ist Lebensqualität!

Lerne in entspannter, fröhlicher Atmosphäre wie Du Dich schützen kannst.

Der Referent, Marcus Ruddies, ist ein hochrangiger Kampfsportlehrer und erfahrener Selbstschutztrainer, der seit vielen Jahren Selbstverteidigungsseminare leitet und regelmäßig als Referent für Selbstschutz bei Polizeitrainerfortbildungen und bei der Bundeswehr tätig ist.

Ein Auszug aus den Themen des Workshops:

  • Gefahren zu Erkennen und Vermeiden,
  • Hilfe organisieren und anderen helfen, ohne sich selbst zu gefährden,
  • Hilfmittel der Selbstverteidigung - was ist sinnvoll und zulässig,
  • der rechtliche Rahmen der Notwehr,
  • effektive Selbstschutztechniken, um sich und andere im Notfall schützen zu können.

Das Seminar ist offen für alle Frauen und Mädchen ab 15 Jahren.

Die Seminargebühr beträgt 35 € pro Person. Bezahlung am Seminartag vor Ort.
Jedes Jahr werden 10 € der Teilnahmegebühr für einen guten Zweck gespendet. So konnten wir in den vergangenen Jahren schon viele hundert Euro an die Opferhilfe Weißer Ring, die Budnianer Kinder- und Jugendhilfe und das Kinderhospiz Sternenbrücke sammeln. Dieses Jahr geht unsere Spende an Radio Hamburg Hörer helfen Kindern. Lerne Dich zu schützen und tue gleichzeitig was Gutes.

Anmeldung per E-Mail an info@academy-hamburg.com, Stichwort „SV Workshop“