Firmenfitness Kooperationsangebot

Gute Mitarbeiter bekommen und halten kann man unter anderem mit guten Sozialleistungen. Den Mitarbeitern eine kostenlose oder vergünstigte Mitgliedschaft in der ACADEMY anbieten zu können, stärkt ihre Attraktivität und die Bindung an ihr Unternehmen.

Sport kann nachweislich die Gesundheit, Ausgeglichenheit und das Wohlbefinden fördern und wirkt sich somit direkt auf die Motivation und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter aus. Wussten sie, dass 48% aller Krankschreibungen auf Muskel-Skeletterkrankungen zurückzuführen sind? Regelmäßige Bewegung stärkt nicht nur das Muskelsystem, sondern auch die seelische Gesundheit. Senken sie ihren Krankenstand nachhaltig und steigern sie das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter!

Eine Firmenfitness-Kooperation zahlt sich für sie also in mehrfacher Hinsicht aus!

Das haben ihre Mitarbeiter davon:

  • Verbessertes Herz-Kreislaufsystem und gestärktes Immunsystem
  • Gesteigerte Kraft und Stabilität in Rücken und Gelenken
  • Gesteigerte Lebensqualität und Ausgeglichenheit durch aktiven Stressabbau und Spaß in der Freizeit
  • Gesteigerte Konzentrations- und Leistungsfähigkeit
  • Gesteigertes körperliches Wohlbefinden und Selbstbewusstsein
  • Gewecktes Interesse an Fitness und Gesundheit und damit ein Start in eine gesündere Zukunft

Das haben sie davon:

  • Tolle Zusatzleistungen steigern die Attraktivität ihres Unternehmens und helfen ihnen gute Arbeitskräfte nicht an die Konkurrenz zu verlieren.
  • Stärkere Bindung und Identifikation mit dem eigenen Unternehmen führt zu geringerer Fluktuation und sinkenden Einarbeitungskosten
  • Kostensenkung durch Bekämpfung der Nummer 1 Krankheitsfaktoren. Ein aktives Herz-Kreislaufsystem, stabiles Immunsystem und ein starker Rücken führen zu einem geringeren Krankenstand und damit Arbeitsentlastungen im Team.
  • Harmonisches Arbeitsumfeld und verbesserte Produktivität durch ausgeglichene Mitarbeiter
  • Steuerliche Vorteile unter Anwendung der Sachbezugsfreigrenze gem. §8 Abs. 2 Satz 11 des EstG.

Wir bieten ihnen folgende attraktive Kooperationsmodelle:

Übernahme

Steigern die die Attraktivität ihrer Firma und Bindung an ihr Unternehmen durch die volle Übernahme einer Mitgliedschaft in der ACADEMY. Zeigen sie ihren Mitarbeitern wie sehr sie sie schätzen und wie viel ihnen ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden wert ist.

Zuschuss

Zeigen sie ihren Mitarbeitern wie wichtig ihnen die Gesundheit und Fitness ihres Teams ist und unterstützen sie deren Interesse an Sport mit einem individuell vereinbarten Arbeitsgeberanteil.

Egal für welches Modell sie sich entscheiden, handelt es sich um eine Sachbezugsleistung und ist bis zu 44 Euro monatlich steuerlich absetzbar.       

Unser Dankeschön für das entgegengebrachte Vertrauen sind attraktive Rabatte auf unsere Mitgliedschaft.

  • Ab 5 Mitarbeiter 50% Rabatt auf die Servicepauschale
  • Ab 10 Mitarbeiter keine Servicepauschale
  • Ab 25 Mitarbeiter keine Servicepauschale + monatlich 10% Rabatt auf die Mitgliedschaft
  • Ab 50 Mitarbeiter keine Servicepauschale + monatlich 15% Rabatt auf die Mitgliedschaft
  • Ab 100 Mitarbeiter keine Servicepauschale + monatlich 20% Rabatt auf die Mitgliedschaft

Bewerben sie ihre Zusatzleistungen aktiv und sparen sie und ihre Mitarbeiter monatlich Geld! Wir unterstützen sie gerne mit attraktiven Werbematerialien.

Bitte beachten sie:

Schließt ein Arbeitnehmer den Fitnessvertrag selbst ab und übernimmt der Arbeitgeber die Mitgliedschaftskosten, ist die Sachbezugs-Regelung nicht anwendbar. Ebenso ist diese Regelung nicht auf Vorauszahlungen oder Einmalzahlungen (5er/10er/20er-FlexCards) anzuwenden, sondern ausschließlich auf regelmäßige, monatliche Zahlungen (Dauermitgliedschaft mit Monatsbeitrag). Darüber hinaus ist zu berücksichtigen, dass bei Überschreitung der 44 Euro Freigrenze auf den gesamten Betrag des geldwerten Vorteils Lohnsteuer und Sozialversicherungsbeiträge anfallen würden.

Wie läuft eine Kooperation praktisch ab?

Sie als Arbeitgeber nehmen mit uns Kontakt auf und schließen mit der ACADEMY eine Kooperationsvereinbarung, in der wir die Rahmenparameter fixieren: Übernahme/Zuschuss und monatlicher Betrag bis max. 44 Euro. Anschließend erhalten sie von uns Gutscheine, die sie an interessierte Mitarbeiter ausgeben können. Mit diesem Gutschein wird ihr Mitarbeiter bei uns Mitglied. Vertragspartner ist der Mitarbeiter.

Für weitere steuerliche Fragen wenden sie sich bitte an ihre Steuerberatung.

Interessiert? Dann kontaktieren sie uns per E-Mail. Gemeinsam finden wir eine gute Lösung für ihr Unternehmen und ihre Mitarbeiter.